Dupuytren Erkrankung, Nadelfasziotomie II

Dupuytren Erkrankung, Nadelfasziotomie II

Diese Publikation ist für Ärzte bestimmt !

http://www.dupuytrenfoundation.org/DupPDFs/2010_Eaton.pdf

Der amerikanische Handchirurg Charles Eaton hat Anfang dieses Jahres eine schöne Zusammenstellung zum Thema der Nadelfasziotomie beim Morbus Dupuytren ins Netz gestellt. Ich möchte darauf hinweisen, dass diese Publikation in erster Linie für Ärzte gedacht ist ! Ergänzend zu meinem früheren Beitrag zum Thema Nadelfasziotomie bei Dupuytren Erkrakung andarf ich nochmals darauf aufmerksam machen, dass diese Methode heute zwar in Mode ist. Sie ist allerdings nicht risikolos und erfordert eine klare Indikationsstellung. Diese wird auf Seite 10 der Arbeit von Eaton beschrieben: Unter anderem wird darauf hingewiesen, dass sie nur bei Vorhandensein von abgrenzbaren Dupuytren-Strängen angewendet werden sollte.

erstellt: 01-02-2010 16:34
Geschrieben von Prof. Dr. med. Peter Graf